Schiebetore von Betorama

Unsere Schiebetore bieten außergewöhnliche Funktionalität und Zuverlässigkeit. Durch ihre Konstruktion sorgen sie für hohen Nutzungskomfort und Platzersparnis, da ihre Bewegung entlang des Zauns und direkt daneben stattfindet, so dass ihre Öffnen und Schließen keinen zusätzlichen Platz auf dem Grundstück einnimmt. Diese Tore sind weit verbreitet – von öffentlichen Gebäuden über Privathäuser und Wohnsiedlungen bis hin zu Fabriken. Sie werden besonders im Winter geschätzt, wenn ihre Nutzung unabhängig von den Wetterbedingungen kein Problem darstellt, wie bei anderen Toren, um die herum das Gebiet häufiger und in einem größeren Gebiet allein geräumt werden muss. Die Verwendung hochwertigster Materialien garantiert Solidität und Langlebigkeit, die durch den fehlenden Kontakt mit dem Boden zusätzlich erhöht wird.

Betorama Schiebetore für Sie die beste Lösung ist und was Sie davon profitieren?

Alle Schiebetore unserer Produktion bestehen aus geschlossenen Stahl- oder Aluprofilen mit geeigneten, an die Eintrittsbreite angepassten Querschnitten. Ihre Konstruktion ist freitragend und so sind sie an einem Ausleger oberhalb des Einstiegsbereichs aufgehängt, was eine effiziente Funktion des Tors auch bei schwierigen Wetterbedingungen gewährleistet: Schnee, Blätter, Sand in der Einfahrt. Es ist die perfekte Lösung für eine kurze Einfahrt – nach dem Öffnen nehmen sie bei der Einfahrt keinen Platz ein. Alle Stahlschiebetore, die von unserer Firma angeboten werden, bestehen aus Materialien mit den erforderlichen Zertifikaten. In Zusammenarbeit mit namhaften polnischen und europäischen Herstellern und Lieferanten von Stahl garantieren wir eine hohe Qualität der angebotenen Produkte.

Jedes Element wird zuerst geschweißt, dann feuerverzinkt und anschließend pulverbeschichtet (Duplex-Technologie). Eine große Auswahl an Farben und Mustern bietet die Möglichkeit, die am besten angepassten Schiebetore für Zäune, Fassade, Fenstertischlerei und Abschlusselemente des Gebäudes auszuwählen. Noch besser sind Aluminiumprofile, die bei gleicher Steifigkeit und Festigkeit viel leichter als Stahlprofile sind. Selbst das breite und hohe Betorama-Schiebetor ist nicht viel teurer als Stahl und erfordert weniger Aufwand beim Öffnen und Schließen. Elektrisch betriebene Tore werden bereits ordnungsgemäß verwendet, und ihre häufigen und sehr häufigen Bewegungen machen beträchtliche Energiekosten erforderlich. In solchen Situationen zahlt sich die kleine installierte Antriebskraft aus, die Investition in Betorama Aluschiebetor wird sehr schnell amortisiert. Darüber hinaus garantiert die Pulverbeschichtung eine hohe ästhetische Qualität: es gibt keine Flecken auf der Oberfläche, es können verschiedene dekorative Effekte und unterschiedliche Glanzgrade erzielt werden. Daher zeichnen sich die Betorama Schiebetore unserer Produktion durch eine sehr hohe Schutzart gegen Witterungsbedingungen in unserer Klimazone aus. All dies bedeutet, dass Sie ein Produkt aus dem obersten Regal bekommen und sich keine Sorgen darüber machen müssen, was in Zukunft mit ihm passieren wird, und Sie müssen sich nicht um die Wartung kümmern.

Was ist der Unterschied zwischen unserem BetoramaProdukt und den billigeren Produkten der Konkurrenz?

Die Herstellung von Toren in der oben beschriebenen Technologie ist teuer und erfordert viel Zeit. Viele Hersteller verkürzen den Produktionsprozess und senken dadurch die Kosten, indem sie einzelne Elemente aus verzinkten Profilen herstellen, die nur schweißen und sofort an die Lackiererei senden. Innerhalb ein oder zwei Jahre wird wahrscheinlich noch nichts Besonderes passieren, aber früher oder später kommt der Rost heraus und das Tor wird „verrotten“. Ganz zu schweigen von den Unternehmen, die die Schiebetore aus schwarzem Stahl ohne Verzinken herstellen, denn es ist bekannt, dass die Haltbarkeit davon gar keine ist. Es stellt sich oft heraus, dass diese billigen Tore viel weniger wiegen, weil sie aus Profilen mit zu kleinen Querschnitten und Dicken hergestellt wurden, was sicher die langfristige Nutzung schlecht beeinflussen wird, da das Tor wegen unzureichende Festigkeit nach einiger Zeit deformiert und ganz oft nicht mehr betriebsfähig wird. Die obigen Beispiele sind nur die erste der Kanten, an der Sie erkennen können, wo Sie am Material „sparen“ können und dem Kunden tatsächlich einen niedrigeren Preis anbieten. Der Kunde weiß leider von langfristigen Resultaten nichts und keine Möglichkeiten haben, um es rechtzeitig zu prüfen.

Beim Kauf Betorama Produktes vergessen Sie die Reparaturprobleme. Dank Lösungen, die einen störungsfreien Betrieb des Tors gewährleisten: Lagerführungsrollen, ein spezielles Antriebsprofil, erhalten Sie Spitzenqualität. Bei automatischen Toren ermöglicht ein zuverlässiges automatisches System mit Entriegeln Funktion das manuelle Öffnen des Tors im Falle eines Stromausfalls. Dank des ferngesteuerten Tors fahren Sie vor allem nachts sicher zum Grundstück, ohne das Fahrzeug verlassen zu müssen. Sie haben mehr Platz auf dem Grundstück – das Tor bewegt sich entlang des Zauns. Dies ist besonders wichtig, wenn sich die Garage in unmittelbarer Nähe des Einfahrtstors befindet. Betorama bietet ganz viele Muster und Ausführungen der freitragenden Schiebetore an. Wir laden Sie ein, sich mit unseren Spezialisten in Verbindung zu setzen, die Ihnen ein attraktives Angebot erstellen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.