Die perfekte Alternative zum herkömmlichen Hausbau!

selber-bauen-HolzhausViele Menschen träumen zwar von den eigenen vier Wänden, scheuen sich jedoch vor den Mühen beim selber bauen.

Es gibt jedoch Alternativen zu der herkömmlichen Variante, die es dem Bauherren ermöglichen den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen ohne den Stress und die nervlichen Belastungen, die ein Eigenbau für gewöhnlich mit sich bringt.

Ein Fertighaus als perfekte Alternative

Das klassische Holzhaus, so wie es von früheren Zeiten einmal bekannt war, hat sich in der vergangenen Zeit stark weiterentwickelt und bietet in der heutigen Zeit viele Vorteile. Der Umstand, dass dieses Fertighaus bereits im Vorfeld zum Aufbau vorbereitet wird, spart dem Bauherren sehr viel Zeit und verringert das Risiko von unerwartet hohen Kosten immens.

Dieser Vorteil geht jedoch nicht zu Lasten der Möglichkeiten, die der Bauherr für gewöhnlich bei der herkömmlichen Variante des Hausbaus bislang hatte – im Gegenteil: Ein Fertighaus aus Holz kann ebenso als Ausbauhaus geordert werden, sodass später einmal der erhöhte Platzbedarf, den ein eventueller Familiennachwuchs mit sich bringt, perfekt gedeckt werden kann.

Erneuerbare Energien auch im Holzhaus nutzbar

Wer heutzutage ein Haus selber bauen möchte sollte sein Augenmerk verstärkt auf die erneuerbaren Energien richten, da diese auf lange Sicht gesehen ein hohes Maß an Energiekosten einspart. Mit einem Eigenbau aus Holz ist es ebenfalls möglich Strom mittels Solar zu erzeugen und auf diese Weise die Erwärmung des Wasserbedarfs zu decken.

Damit jedoch nicht genug: Mit einem Ausbauhaus werden bereits jetzt die erforderlichen KfW-Standards erreicht und auch übertroffen, sodass Niedrigenergiehäuser der neuesten Generation gebaut werden können. Das sogenannte Bio Solar Haus gilt als zukunftssicher und absolut wirtschaftlich effektiv.

Es ist daher nicht weiter verwunderlich, dass sich Fertighäuser aus Holz derzeitig einer großen Beliebtheit erfreuen und auch stark nachgefragt werden. Anbieter für derartige Häuser gibt es in großer Zahl, sodass letztlich der Bauherr lediglich noch nach den regionalen Gegebenheiten sowie einem passenden Grundstück Ausschau halten muss.

Letztlich ist der Hausbau auf diese Weise immens erleichtert worden und auch die Kalkulation etwaiger Kosten ist übersichtlich, da die Anbieter für gewöhnlich wertvolle Hilfestellungen im Vorwege leisten.

Ein Hausbau muss kein Alptraum mehr sein – mit dem passenden Holzhaus als Ausbauhaus wird der Eigenbau sehr entspannt, sodass die reine Vorfreude auf das selber bauen stark in den Vordergrund gerückt ist.

Bild von stiefkind via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.