Innenjalousien selber einbauen

jetzt-baue.ich-selber-InnenjalousienLichtdurchflutete, helle Räume lassen das Zuhause in einem anderen, besonderen Licht erscheinen.

Wenn allerdings die Sonnenaktivität im Sommer schnell zunimmt und für reichlich Hitze sorgt, dann kann der Aufenthalt in den eigenen vier Wänden ganz schnell zu einem schweißtreibenden Unterfangen werden.

Weiterhin nützt die schönste Fensterfront nichts, wenn jeder Nachbar an Ihrer Privatsphäre teilhaben kann.

Innenjalousien können hier Abhilfe schaffen, denn Sie halten nicht nur neugierige Blicke ab, sondern regulieren den Lichteinfall je nach Bedarf.

Wohlfühltemperaturen im Innenbereich

Innenjalousien bieten eine optimale Beschattung Ihrer Räume. Gleichzeitig lassen sie sich leicht bedienen und ergeben zusammen mit Stores oder Vorhängen ein attraktives Fensterarrangement.

Wenn Sie Ihre Wohnung mit Sonnenschutz ausstatten möchten, müssen Sie nicht auf kostenintensive Fachfirmen zurückgreifen, sondern können diesen selber bauen. Mit etwas Geschick kann jeder Heimwerker selbständig eine Sonnenschutzlösung preiswert anbringen.

Auf jalousie-welt.de können Sie sich über die unterschiedlichen Größen, Farben und Modellvarianten ausreichend informieren, Ihre passende Jalousie auswählen und mit Hilfe des Preisrechners die entstehenden Kosten ruckzuck ermitteln. Wichtig dabei ist, dass Sie auch die bei Ihnen Zuhause vorherrschenden baulichen Gegebenheiten bei der Planung und der Auswahl der Jalousie berücksichtigen.

Schnelle Montage – einfache Handhabung

Messen Sie die Fensternische, in welche der Sonnenschutz angebracht werden soll korrekt aus. Wenn keine passgenaue Jalousie-Größe erhältlich ist, dann werden für Sie auf jalousie-welt.de auch Sonderformate wunschgemäß angefertigt.

Da auf die Jalousie große Zugkräfte wirken, sollte sie fest verankert werden. Wählen Sie deshalb weiterhin die richtigen Dübel, um die Halterungen optimal anzubringen. Um ein Durchbiegen des Kastens zu vermeiden, sollten sich die Halterungen dicht an der Mechanik befinden. Weniger intensiv ist die Montage des Sonnenschutzes vor der Fensternische oder die Glasleisten-Montage ohne zusätzliches Bohren.

Die Bedienung der Jalousie erfolgt mit einem Seilzug, per Drehstab oder bei hochwertigeren Ausführungen mittels Perlenkette. Auch eine Jalousiesteuerung per Motor ist möglich. Auf diese Weise erzielen Sie die perfekte Mischung aus Sichtschutz und einer Beschattung der Räume. Die hohe Qualität der Produkte ist der Garant für eine lange Lebensdauer Ihres Sonnenschutzes.

Bild von schattenspender.de via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.